biosphaerenbloeckle 2 1Das regionale Gutscheinbuch

Kerstin Lamparter heisst Sie herzlich Willkommen.

Faszinierende Naturlandschaften, Wacholderheiden, Hang- und Schluchtwälder, Schafweiden und Streuobstwiesen prägen für mich persönlich das ganz besondere Bild des Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Die Schönheit der unberührten Natur in welcher ich aufwachsen durfte, bedeutet für mich ein echtes Heimatgefühl.

Das Herz im Biosphärengebiet spiegelt sich in den Menschen wieder, welche hier im ländlichen Raum bewusst mit der Natur im Einklang stehen, leben und arbeiten. Biosphärengebiet Schwäbische Alb: Regionale Vielfalt, höchste Qualität regionaler Produkte, Tradition und Natur-Erlebnisse vereint mit dem Bewusstsein für einen nachhaltigen, schützenden Umgang mit der Natur und ihren Lebewesen.

Bereits vom Tage meiner Idee bis hin zum Biosphärenblöckle, welches Sie jetzt in Händen halten, war ich im vergangenen Jahr auf einer einzigartigen Entdeckungsreise im

Biosphärengebiet für Sie unterwegs. Diese erlebnisreiche Zeit hat mich begeistert und nun habe ich ein Biosphärenblöckle für Sie im Gepäck, welches die große Vielfalt und Einzigartigkeit unserer Region bewusst aufzeigt.

Biosphärenblöckle Schwäbische Alb

Liebevoll und mit großer Sorgfalt habe ich alle enthaltenen Angebote einzeln für Sie ausgewählt, welche Ihnen Lust auf eine eigene

Entdeckungsreise durch das Biosphärengebiet Schwäbische Alb machen können.

Entdecken Sie die Bandbreite besonderer regionaler Produkte, regionaler Genuss-Gastronomie und faszinierender Naturerlebnisse in einer einzigartigen Kulturlandschaft die

zum Träumen und Entspannen einlädt. Dieses Biosphärenblöckle soll Ihnen als Leitfaden und Ratgeber helfen, zu erleben und zu entdecken. 

Nun möchte ich Sie auf meine Reise mitnehmen und wünsche Ihnen viele schöne Eindrücke in unserem Biosphärengebiet mit meinem Biosphärenblöckle.

Tags: Partner, Biosphärenblöckle Schwäbische Alb

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten. Weitere Infos